Loading. Please wait...

PositrónMed - Santiago de Chile - Chile

PositrónMed und Prado Tuset Arquitectos, an der ersten Gebäudefassade aus KRION® in Chile

Das Architekturstudio Prado Tuset Arquitectos wurde damit beauftragt, dieses aufsehenerregende Projekt zu verwirklichen. Das Gebäude wurde ursprünglich als Wohnhaus entworfen und bis dato als Restaurant genutzt. Das Studio verwandelte es nun in eine Forschungsklinik für Nuklearmedizin und Onkologie.

Die Klinik PositrónMed, die sich in der Metropolregion Santiago de Chile befindet, ist auf die Frühprävention von Tumoren spezialisiert und wird vom bekannten Dr. Horacio Amaral geleitet. Das Gebäude hat zwei Stockwerke, in denen das Solid Surface KRION® der PORCELANOSA-Gruppe von großer Wichtigkeit ist, besonders an der spektakulären Fassade, die von William Denham von der Firma Diametro, einem Verarbeitungsunternehmen von KRION® in Santiago, ausgeführt wurde.

Wir können KRION® PORCELANOSA Solid Surface in weiten Teilen der Innenräume der Klinik finden: Rezeption, Arbeitsflächen, Behandlungsräume, Arbeitsplatten und natürlich die aufwendige Fassade, die die erste in Chile ist, die mit KRION® ausgeführt wurde. Die zweiseitige Fassade hat einen Kurvenbereich, für den hauptsächlich die Farbe Snow White 1100 sowie KRION®  Extreme Light 4102 für einen schmalen Streifen verwendet wurden. Letztere ist der Liebling in unserem Sortiment an lichtdurchlässigen Farben und kann nachts beleuchtet werden.

Da die Fugen nicht wahrnehmbar sind, wirkt die Fassade, als wäre sie aus einem Stück gefertigt, was der Einheit ein Extra an Schönheit und Helligkeit verleiht, welche sowohl das Architekturstudio Prado Tuset Arquitectos als auch die Klinik PositrónMed von Anfang an als fundamental erachteten.

:

C.C. Leclerc - Saint Paul les Dax - Francia

Ästhetischer Raum im Einkaufszentrum Leclerc in Saint Paul les Dax, ausgestattet durch KRION®

Im Einkaufszentrum Leclern in Saint Paul les Dax in der Region Aquitanien, befinden sich unzählige spezielle Geschäfte, wo Kunden eine entspannte Atmosphäre genießen und sich Zeit für sich selbst nehmen können. Das Geschäft für Kosmetik und Parfümerie beherbergt auch ein Körperzentrum, Maniküre, Make-Up und andere Schönheitsanwendungen. Dieser Raum wurde von Béatrice Oréal designt.

Wir finden hier das solid surface der Porcelanosa-Gruppe in Form von Arbeitsflächen und Trennwänden. Die Arbeit wurde von der Innendesignerin Béatrice Oréal durchgeführt, die sich die thermogeformten Eigenschaften des Materials KRION® zu Nutze gemacht hat und somit einen Wartebereich mit Trennwänden geschaffen hat. Das Ergebnis: ein gemütliches Ambiente mit weiten Sichtverhältnissen.

Im Kosmetik-Sektor, wo die Hygiene einen der wichtigsten Aspekte darstellt, ist KRION® das ideale Material aufgrund der leichten Reinigung und seiner antibakteriellen Eigenschaften ohne Zusatzstoffe.

Anbringung von KRION® durch: société Vitalbois

:

L’Institut de Chirurgie Guidée par l’Image “IHU” - Estrasburgo - Francia

KRION® in der außergewöhnlichen Rezeption des IHU Straßburg

 

L’Institut de Chirurgie Guidée par l’Image «IHU»  (Institut für bildgestützte Chirurgie) befindet sich im Herzen der Universitätskliniken Straßburgs und ist mit der neuen Universitätsklinik in der Nähe des Stadtzentrums verbunden. Alle Tätigkeiten wurden auf das neue Gebäude mit einer  Gesamtfläche von 13.000 m² verlegt. Hier wurde die neueste Technologie für die medizinische Bildgebung integriert welche die Behandlung der Patienten erleichtert und den Austausch zwischen den medizinischen Kräften fördert.

Wir finden KRION® im außergewöhnlichen Tresen der Rezeption von 17 Metern Länge wieder, wofür die Farbe 1100 Snow White ausgewählt wurde - die Farbe, die alle Eigenschaften des Solid Surface der Porcelanosa-Gruppe vereint.

Der Auftrag wurde von dem Architekturbüro S&AA (Straßburg) ausgeführt, das mit der Arbeit bereits in 2015 begann, zusammen mit dem Verarbeitungsunternehmen „CM Distribution“, welches sich um die Anbringung unseres KRION®-Materials gekümmert hat. Jeremy Rauscher von der Firma CM Distribution erzählte uns: „Es ist wie bei einem Kunstwerk, man braucht viele Stunden und ein gutes Fingerspitzengefühl, fast wie bei einem chirurgischen Eingriff. Eine der Herausforderungen war es, die frontalen Linien zu berücksichtigen und gewisse technische Details anzubringen, z.B. wurde das Gewicht der Klapptür, welche den Angestellten den Zugang zum Rezeptionsbereich ermöglicht, mit KRION® ausgestattet. Das Ergebnis ist eine visuelle Reihe von durchgängigen, sehr ästhetischen und sanften Linien, die sich fast wie Naturholz anfühlen. Der Tresen für die Rezeption wurde in der Werkstatt vormontiert und anschließend im IHU endmontiert.“

Architekten: Agence S&AA Patrick Schweitzer(Straßburg)

Hersteller:KS Construcciones in Zusammenarbeit mit den Firmen Karl Storz und Siemens Healthcare

Verarbeitungsunternehmen: Société CM Distribution.

:

Hospital Universitario A Coruña (CHUAC) - A Coruña - Galicia

18 Operationssäle und vieles mehr in der Universitätsklinik Hospital Universitario A Coruña (CHUAC) wurden mit KRION® hergestellt

Das Architekturbüro CASASOLO Arquitectoswar für die Realisierung dieses enormen Projekts verantwortlich, in dem vor allem im 3. Stockwerk (neuer Chirurgieblock) der Mineralwerkstoff KRION® der Gruppe PORCELANOSAeingesetzt wurde.

CASASOLO Arquitectoswurde 2008 von den Architekten Francesc Pernas, Bernat Gato und Roger Pernas gegründet. Ihre Haupttätigkeit liegt im Design und dem Erbauen von Gesundheitsgebäuden. Für das erwähnte Krankenhaus konnten sie auf die unschätzbare Hilfe der Architektin Cristina Fernández zählen. Die gesammlten Erfahrungen bei dem Bau solcher Gebäuden, macht sie zu einem nationalen Referenten und hat ihnen ermöglicht andere Projekte im sanitären Bereich wie besipielsweise Forschungszentren, Laboratorien, Altersheime, Gesundheitszentren, usw., sicher anzugehen.

Wir können den Mineralwerkstoff KRION®der Gruppe PORCELANOSA in der vertikalen Verkleidung, in 3 der Not- Operatinssäle und fünfzehn Hauptoperationssäle des 3. Stockwerks, in den Waschbecken mit anti-Spritzgefahr der OP-Säle sowie in den Verkleidungen und den Waschbecken der Fluren vorfinden. Unendlich viele Orte für die KRION®, dank seiner Eigenschaften: antibakteriell, ohne Zusatzstoffe, unsichtbare Fugen, leichte Reinigung, resistent gegen Chemikalien, langanhaltend, usw., ein geeigntes Material ist.

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen und uns bei allen Firmen, die mit diesem Projekt in Verbindung gebracht werden und die dem Mineralwerkstoff KRION®der Gruppe PORCELANOSAvertraut haben, bedanken. Dankeschön!

:

Clínica Dental Asensio - Valencia - España

Odontología avanzada es el eslogan que ha elegido la Clínica Dental Asensio, y una vez conocida sus instalaciones, no es tan solo un eslogan, su futurista aspecto cuadra a la perfección con su instrumental de última generación, la atención profesional y el mimo por los detalles cierran este círculo perfecto, del que el compacto mineral del Grupo PORCELANOSA, KRION®, forma parte.

:

Farmacia Gran vía - Valencia - España

El compacto mineral del Grupo PORCELANOSA es parte importante tanto en el interior como en el exterior de la botica. Podemos encontrar KRION® 1100 Snow White en el mobiliario interior, 1508, Drak Brown, en el frontal donde se encuentra el logo y se introduce hasta el techo interior del establecimiento, y el color 4102 Extreme Light, KRION® retroiluminable en todos sus espesores en pórtico de entrada. En definitiva,  KRION® es ideal para cualquier establecimiento sanitario.

:

Clínica Dental Ortega & Cubillo - Granada - España

En pleno centro de Granada, en la Acera del Daro nº 80, a tan solo unos metros del lugar donde se encuentra la Virgen de las Angustias, patrona de los granadinos, se localiza la Clínica Dental Ortega  & Cubillo, en esta podemos  encontrar  la superficie solida del Grupo PORCELANOSA KRION®, en la recepción y en los habitáculos diseñados a modo de box.

:

Eye Face Surgical Institute - Toronto - Canadá

El resultado final de “Eye Face Surgical Institute” es un claro ejemplo del mimo y la meticulosidad con que el estudio de arquitectura y diseño, C& Partners Architects plantean sus trabajos, y una prueba de que la superficie solida del Grupo PORCELANOSA, KRION®, cumple con las expectativas de los estudios y las certificaciones más exigentes.

:

IM CLINIC – Barcelona – España

El compacto mineral del Grupo PORCELANOSA , KRION®, ha sido utilizado en diferentes zonas, la recepción que se encuentra en la entrada, mostradores interiores, muebles-encimera de los baños públicos,  lavabo de los quirófanos, entradas a la habitaciones, las singulares lámparas de anillos con cromoterapia …

:
Menü einblenden