Loading. Please wait...

Carrefour Express - Madrid - Spain

In der Calle Montera, einer der Straßen, die den Madrider Platz Sol mit der Gran Vía verbindet, befindet sich der Carrefour Express Montera, das neue Geschäftslokal der Grup Supeco Maxor, dessen Fassade aus KRION®, dem Solid-Surface-Material der PORCELANOSA-Gruppe gefertigt wurde.

Zuständig für die Gestaltung dieses Lokals war das ArchitekturbüroCimbra Arquitectos SLP, das auf “Retail” und insbesondere auf den Bereich Lebensmittelgeschäfte und Supermärkte spezialisiert ist, in dem sie einen umfassenden "technik- und schlüsselfertigen" Service anbieten. Dies ist auch bei diesem Projekt der Fall, in dem es sowohl für das Design, als auch für die Bauleitung, Lizenzformalitäten etc. verantwortlich war.             

Die Farbe KRION® 6301 Fruit passt perfekt zum Frimenorange der Carrefour-Express-Geschäftsläden und zusammen mit unserem hinterleuchtbaren 4102 Extreme Light bildet sie eine ausgeglichene Fusion: Tagsüber verleiht sie der Fassade ein Plus an Sauberkeit und nachts leuchtet sie dezent und wird von den Passanten nicht übersehen.        

KRION® verarbeitet durch: TCDM Transformaciones Cántabras de la Madera

:

ORICA – Centre of Innovation - Santiago - Chile

In der Hauptstadtregion um Santiago de Chile befindet sich eines der Finalisten-Projekte der 9. PORCELANOSA- Preise in der Kategorie ausgeführte Projekte.

Es handelt sich um ein Innovations- und Kollaborationszentrum des Unternehmens ORICA, ein Ort, der dazu gedacht ist, Lösungen zu entwickeln, die die Zukunft des Bergbaus beträchtlich beeinflussen werden.

Auf einer Fläche von 270 m2 sollte das Studio Magialiquid einen Bereich mit zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten entwerfen, von Konferenzen mit Kunden bis zu technischen Seminaren, Trainings und Schulungen, Workshops etc. Ein Zentrum, das sich perfekt an die Bedürfnisse jeder Situation anpasst, aber dabei ganz klar die Werte des Unternehmens widerspiegelt: hochentwickelte Technologie und Innovation.

Um die Innovation auch bei der Wahl der Materialien zu symbolisieren, hat das Team von Magialiquid auf KRION®, ein Solid Surface der neuesten Generation, gesetzt. Ein resistentes, bei Hitze biegsames Material von geringer Porosität, das es erlaubt, die Bedürfnisse des Designs zu befriedigen, und gleichzeitig totale Anpassungsfähigkeit an ein anspruchsvolles Projekt wie dieses garantiert.

Inspiriert von der Zerteilung von Felsen und als Entsprechung der Metapher für die Dienstleistungen des Unternehmens, wurde ein Bereich aus beweglichen plastischen Elementen in dreidimensionalem Format für verschiedene Zwecke geschaffen. Der Acrylstein KRION® wurde in der Version 1100 Snow White für alle Oberflächen des Raumes verwendet, was es im Zusammenspiel mit den Touchscreens erlaubt, das Image des hochentwickelten Technologiezentrums zu verstärken.

Abschließend bleibt zu sagen, dass es sich um ein Zentrum im futuristischen Stil mit beweglichen geometrischen Kompositionen handelt, das die positiven Eingeschalten von KRION® maximal ausschöpft, um das Image der Marke und ihre Werte zu steigern.

KRION® bearbeitendes Unternehmen: Croquevielle Diseño

:

UROVESA - A Coruña - Spain

Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche hat sich das Unternehmen URO Vehículos Especiales S.A. (UROVESA) spezialisiert auf das Design und die Herstellung von Geländefahrzeugen, die in sehr unterschiedlichen Sektoren wie Industrie oder Militär ihre Anwendung finden. Mit Hauptniederlassung in Santiago de Compostela, in der spanischen Provinz A Coruña, hat sich das Unternehmen zum Marktführer in Spanien entwickelt und gehört bereits zum internationalen Maßstab im Bereich der Herstellung von speziellen Geländefahrzeugen.

Die drei industriellen Betriebsstätten von UROVESA haben momentan eine Gesamtfläche von 52.000 m². Um die Niederlassungen der Fabriken großzügiger und moderner zu gestalten, wie kürzlich das Gebäude in Valga, in der spanischen Provinz Pontevedra, hat sich UROVESA zusammen mit dem Verarbeitungsunternehmen KRION®, Cándido Hermida Nuevos Materiales, für das Solid Surface der Porcelanosa-Gruppe entschieden. Hier wurden die Treppen in der Haupthalle verkleidet. Genauer gesagt, hat man sich für das Material KRION® 1100 Snow White entschieden.

Das Ergebnis ist eine spektakuläre 180°-Treppe im monolithischen Baustil, welcher eine Lampe in Form von der Decke hängenden Tränen schützt. Hierfür hat sich der kompakte Mineralwerkstoff KRION® angeboten, da dieser durch kaum sichtbare Fugen verbindet und sich das Endergebnis durch einen bildhauerischen Effekt kennzeichnet.“

:

Sud de France - Montpellier - France

Das multidisziplinäre Studio A+ Architecture war mit der Umsetzung dieser eindrucksvollen 700 m2 großen Fassade beauftragt, für die es den kompakten Mineralwerkstoff der PORCELANOSA-GruppeKRION® in der Ausführung 1100 Snow White verwendet hat. Für die Verankerung hat es das innovative System unserer Partner von Butech ”K-fix” ausgewählt.

Die Verbindung von Butech und KRION® ist stets ein Plus an Garantie, aber es ist das französische Studio A+ Architecture mit seinem nicht nur multidisziplinären, sondern auch multikulturellen Mitarbeiterteam, die dem Gebäude in Monpellier diesen schwer einzuordnenden Charakter verliehen haben. Wer sich den Einrichtungen des “Sud de France” nähert, bleibt jedenfalls nicht unberührt.

Sud de France ist eine private Initiative von 7 Gesellschaftern, um die Agrarprodukte der Region Languedoc-Roussillon bekannt zu machen. Ihr vorrangiges Ziel ist es, 2.500 Produkte anbieten zu können und zu Botschaftern der Waren ihrer Region zu werden. Im zentralen Bereich der Einrichtungen befindet sich ein Restaurant, in dem man die Produkte probieren kann, die man anschließend in der Boutique findet: Käse, Wein, Wurst- und Fleischwaren, Obst, Gemüse...

:

110 Queen Street - Glasgow - Scotland

BAM Properties stellt 110 Queen Street (Glasgow) unter anderem mit dem Material KRION fertig

Mitten im Zentrum von Glasgow, der größten Stadt Schottlands und drittgrößten Stadt des Vereinigten Königreichs, zwischen Ingram Street und Queen Street, befindet sich das achtstöckige Büro- und Geschäftsgebäude 110 Queen Street. Die Glasfassade verdeutlicht den klassizistischen Stil des Gebäudes mit der Gallery of Modern Art (GoMA)und der Ritterstatue des Herzogs von Wellington, die von der Zeitschrift Lonely Planet aufgrund des Leitkegels auf ihrem Kopf, der zu einem Wahrzeichen der Stadt wurde, zu einem der außergewöhnlichsten Denkmäler der Welt gekürt wurde.    

Das Gebäude enthält unterschiedliche Materialien der Unternehmen des Konzerns Grupo PORCELANOSA, darunter auch KRION, und konnte die Skyline der Stadt erneuern. Für den Bau verantwortlich war BAM Properties, eines der 10 Unternehmen der Royal BAM Groupaus der Bau- und Immobilienbranche. Derzeit beschäftigt es fast 20.000 Mitarbeiter.

In der Gebäudehalle finden wir Solid Surface KRIONin der Ausführung 1100 Snow Whitean der spektakulären Rezeption, die sich durch eine Kurve an den Raum anpasst. Ebenfalls enthält die Wandverkleidung KRION . Hinzu kommen der Gehweg von PORCELANOSA und die Säulen am Eingangsbereich, die für Eleganz und zusätzliche Ästhetik sorgen. Wir finden KRIONjedoch noch in weiteren Formen, beispielsweise als Verschönerung der Drehfenster am Eingang oder bei den Ablageflächen der Badezimmer.  

Das gesamte BAM-Projekt erhielt von Beginn an verschiedene Preise, darunter die Demolitions Awards 2013 für die komplexen Abrissarbeiten des alten Gebäudes und die Scottish Property Awards in der Kategorie Architectural Excellence Awards (Geschäftsgebäude 2016). 

:

Vodafone Puerta del Sol - Madrid - España

KRION® glänzt bei Vodafone Puerta del Sol durch 3G Office

Der Madrider Platz Puerta del Sol hat seit dem 15. Jahrhundert zahlreiche Veränderungen erfahren. Man kann sagen, dass das einzige, was sich mit der Zeit nicht geändert hat, seine Lage auf 635 Meter Höhe über dem Meeresspiegel ist. Der bis heute lebendig gebliebene Platz hat sich ständig gewandelt und ist zu einem Muss für alle Touristen geworden, die Madrid besuchen.

Die Puerta del Sol ist von 14 emblematischen Gebäuden umgeben, und das Kommunikationsunternehmen Vodafone hat seinen Flagshipstore in Madrid in einem der repräsentativsten davon eröffnet, in der Hausnummer 13.

Vodafone Group ist ein innovatives Unternehmen, das darauf setzt, im Kommunikationswesen an der Spitze zu sein, und diesen Grundsatz wendet es auf alle Aspekte der Marke an, indem es auf alles bis ins kleinste Detail achtgibt, was mit der Firma zu tun hat. Ein klares Beispiel dafür sind seine auf der ganzen Welt verteilten Geschäfte, und hier kommt die PORCELANOSA-Gruppe ins Spiel, und zwar in diesem Fall mit unserem Solid Surface KRION®.

Ein Geschäftslokal an der Puerta del Sol in Madrid ist der beste Beweis für ein stark beanspruchtes Material, und nach Ablauf einer geraumen Zeit können wir versichern, dass KRION® die Erwartungen des Architekturbüros 3G Office und von Vodafone sowohl die horizontale als auch die vertikale Verkleidung betreffend und sowohl bei den Wänden als auch bei der Einrichtung erfüllt hat.

Ein Teil der Ladeneinrichtung wurde aus KRION® hergestellt, aber wir möchten die spektakulären, aus KRION® gefertigten und von 3G Office entworfenen Wände hervorheben, die als Flachrelief bearbeitet wurden und die Vodafone per Hausautomatisierung beleuchtet. Auf diese Weise werden eine Reihe von Szenen geschaffen, in denen das Firmenlogo aufleuchtet, darunter sogar eine, die mit den berühmten Glockenschlägen zum Jahreswechsel interagiert.

:

T-Mobile, Times Square - New York - USA

Der Times Square, der Mittelpunkt von New York, verfügt jetzt über eine hinterlüftete Fassade von KRION®

Das Architekturbüro FRCH Design WorkWide ist mit der unschätzbaren Hilfe von Butech und dem Team von PORCELANOSA USA für die Anbringung der beeindruckenden hinterlüfteten Fassade, die mit KRION® verwirklicht wurde, zuständig. 

Das Unternehmen T-Mobile hat für seinen Flagshipstore in Manhattan, am Times Sqaure in der 46. Straße Broadway, eines der meist emblematischen und erkennbaren Orte weltweit ausgewählt. Das Zelluloid ist dafür verantwortlich, dass sich dieser unglaubliche Standort in New York, eine der renommiertesten Städte wegen der Wolkenkratzer, der Brooklyn Bridge sowie der Freiheitsstatue und einer weiteren langen Liste an Orten, sich in unsere Netzhaut verewigt, uns die Stadt nahebringt und uns das Gefühl vermittelt, als würden wir sie kennen. Dabei ist der Times Square zweifelsohne das Bild schlechthin, das den einzigartigen Charakter von New York zusammenfasst. 

Die hinterlüftete Fassade besteht aus 70m² Snow White, die beliebteste Farbe des Mineralwerkstoffs KRION® der Gruppe PORCELANOSA, die mit dem innovativen K-FIX, ein nicht sichtbares Befestigungssystem, welches eine schnelle Anbringung garantiert, die beste Lösung ausButechund KRION® macht. 

Wir nutzen die Gelegenheit, um uns bei FRCH Design WorkWide und T-Mobile für das Vertrauen in PORCELANOSA und unserem Material KRION® zu bedanken.

 

:

HolaVisio - San Cugat - Barcelona - España

KRION® 6202 Imperial Yellow, ideal für die Corporate Identity von HOLAVISION

HOLAVISION San Cugat ist das erste Optikergeschäft aus einer Reihe von Lokalen, die im nächsten Jahr in Katalonien eröffnet werden sollen. In der ersten Niederlassung in San Cugat ist der Optikerraum mit der modernsten Technologie auf dem Markt zur Erkennung von Sehstörungen ausgestattet. Hervorzuheben sind auch die im Laden verteilten Touchscreens, die bei der Auswahl der Brille helfen.

Mit dem Entwurf dieses auffälligen Optikergeschäfts wurde das 2009 gegründete Unternehmen b2interiors mit Sitz in Barcelona und Ausstellung in Cornellá de Llobregat beauftragt, das sowohl für Privatkunden, als auch für Unternehmen arbeitet. Dabei wendet es strikte Baukontrollen an, wodurch es konkrete Ergebnisse in Rekordzeit vorweisen und Einhaltung gewährleisten kann.

Nicht alle KRION®-Farben haben dieselben Eigenschaften; während das 1100 Snow White, unsere beliebteste Farbe, den Höchstwert aller Eigenschaften vereint, ist das von HOLAVISION und b2interiors gewählte 6202 Imperial Yellow eine der Farben, die für Ablagen und natürlich auch für Geschäftsräume mit stark beanspruchten Oberflächen empfohlen werden, die ein widerstandsfähiges, reinigungsfreundliches und regenerierbares Material benötigen, um sie wie am ersten Tag instand halten zu können.  

KRION® bearbeitendes Unternehmen: Mármoles Sant Esteve, S.L.

:

Vidal Sassoon - Shangai - China

El Grupo PORCELANOSA participa en este emblemático proyecto con el compacto mineral KRION®, en su vertiente fachada ventilada. Nos encontramos con piezas de gran formato, compuestas por planchas cuyas juntas imperceptibles logran un diseño futurista de espectaculares dimensiones (un total de 290 m2 de KRION® fv1100 Snow White). En su frontal podemos encontrar el nombre deVidal Sassoon fresado bajo relieve y retroiluminable en su interior, pudiendo observarse a la caída del sol en su mayor esplendor. Este proyecto está pensado al mínimo detalle, en el lateral de la fachada podemos encontrar KRION® mecanizado con las pequeñas iniciales VS, junto a una gran Logotipo. Una fachada digna de un centro académico cultural como este.

:

Discoteca Icaro - Conil - Cadiz - España

Ein Lokal zu renovieren, das bereits als Paradebeispiel dafür galt, die Atmosphäre der Stadt Gaditana de Conil im Süden Spaniens hautnah mitzuerleben, stellt einen schwierigen Auftrag dar. Velvet Projects konnte dies trotz alledem mit Bravour meistern und präsentiert den neuen Night Club Ícaro.

Jose Roman Losada, Eigentürmer des Studios, beruhte sich auf die mystische Geschichte von Ícaro um die Bedeutung des Lichts in Verbindung mit diesem Lokal zu demonstrieren. Die Sonne gilt hier als Bindeglied zwischen Licht, Schattenbewegungen und Reflexionen.

Man kann den Solid Surface der Porcelanosa-Gruppe von KRION® in der 650 m² großen Anlage der Diskothek Ícaro erkennen. Bei dem Umbau wurden verschiedene Elemente mit der Farbe Snow White 1100 versehen – die Wahl schlechthin in einer Umgebung mit großem Menschenauflauf, denn mit ihrer antibakteriellen, pflegleichten und regenerierenden Eigenschaft ist sie ein perfekt geeignetes Material für den Dienstleistungssektor.

Fotos: Francis Roso

KRION® wurde von Domingo Gomez Anillo “Carpinteria la Viruta”  maschinenbearbeitet

 

:

Happy Pills - Barcelona - España

Tarruella Trenchs Studio entwickelt zusammen mit KRION® ein modulares Design für Happy Pills

Happy Pills ist ein Unternehmen, das es sich zum Hauptziel gemacht hat ein neues Konzept für Süßigkeiten Läden zu entwickeln. Eine Marke, die Momente des Glücks durch eine meisterhafte Formel bereitet, welche präzise Süßigkeiten mit positiven und witzigen Botschaften kombiniert. Hier kommt das Team von Tarruella Trenchs Studio ins Spiel, das sich dadurch charakterisiert Emotionen hervorzurufen und diese Fusion ist eine Sammlung von Gefühlen und Mehrwerten in die das KRION® Solid Surface der Porcelanosa-Gruppe perfekt rein passt. Ein modulares, mobiles Geschäft für das KRION® 1100 Snow White in verpixelter Verarbeitung wie gemacht ist und in dem unsere Farbe 6403 Candy perfekt mit den Unternehmensfarben und dem Firmen-Enthusiasmus zusammen passt.

Die Firma Happy Pills wurde im Jahr 2007 gegründet und ist ein Familienunternehmen mit Ursprung in Barcelona und Ziel an allen beliebigen Orten der Welt, die diese spezielle Form der Lebenssicht annehmen möchten, welche uns durch Medikamentensimulation anhand von speziellen Heilmitteln für alltägliche Beschwerden das Leben versüßt und uns ermöglicht, die kleinen Herausforderungen im Alltag mit einem Lächeln zu bestreiten.

Für das Design dieser modularen und ambulanten Happy Pills, dachten sie an das Team Tarruella Trenchs Studio, das dafür bekannt ist Räume zu schaffen, die Emotionen hervorrufen und das bei einer Firmengeschichte von 40 Jahren Erfahrung und mehr als 100 Werken. Dieses Büro verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und dem Design von Projekten in den Bereichen Restauration, Hotelgewerbe, Bürogebäude sowie bei kommerzielle und kurzlebigen Aufträgen. Momentan expandieren sie verstärkt durch internationale Projekte in Nordamerika, Europa und Nahost.

KRION® wurde angebracht von der Firma: Lining Time, S.L.

:

Abu Dhabi Mall Food Court - Abu Dhabi - Emiratos Árabes (EAU)

KRION® y Cloisall, calidad y excelencia, una simbiosis perfecta en “Abu Dhabi Mall Food Court”

La importante empresa contratista, y especializada en proyectos de interiorismo y llaves en mano, Cloisall Co. (L.L.C.), son los distribuidores del compacto mineral del Grupo PORCELANOSA KRION®, en Emiratos Árabes Unidos (EUA), en este proyecto en Abu Dhabi, también han sido los encargados de manipular KRION® , y han resuelto a la perfección las complejidades que suponía este espectacular trabajo.

Abu Dhabi Mall Food Court, es un centro comercial en el que tiene cabida las mejores marcas comerciales, y las principales franquicias de restauración, es en este sector donde Cloisall ha desarrollado su proyecto en el que KRION® forma parte activa. Las columnas curvadas, mecanizadas y retroiluminadas, están realizadas con KRION®, 1100 Snow White, nuestro color estrella, y un color idóneo para lugares de alto transito como este, por su fácil limpieza, reparabilidad y  por ser anti bacterias sin aditivos, entre otras muchas propiedades. También podemos encontrar KRION®, de la serie Royal+ 9103 Bright Rock, en las baldas sujetadas por estructuras metálicas que rodean las columnas, los separadores de estancias que hacen también la función de mesa alta para taburetes, y respaldos de sofás, en los mostradores curvados que separan la zona de tránsito de los restaurantes y la zona comedor.

:

Cines Bages Centre - Manresa - Barcelona - España

Multicines Bages Centre wird mit einer 17 Meter langen Theke aus KRION® neu gestaltet

Das Kinozentrum Multicines Bages Centre liegt in Manresa, Barcelona. Es ist Teil der katalanischen Kinogesellschaft ACEC (Área Catalana de Exhibición Cinematográfica),eine der bedeutendsten Unternehmensgruppen der Branche mit 228 Kinosälen.

Die Eigentümer von Cines Bages hatten schon seit Längerem vor, ihrem Lokal durch Aktualisierung und Erneuerung ein neues Image zu geben, und nachdem sie den Entschluss gefasst hatten, übergaben sie sich in die Expertenhände von Marta Batlle Beltran, Ingenieurin und Baumeisterin, die für den Entwurf und die Begleitung dieser ersten Phase des großen Wandels des Kinozentrums Cines Bages zuständig war. Die ästhetische und funktionelle Stärke dieses Imagewechsels liegt in der von ihr entworfenen 17 Meter langen Theke (ohne sichtbare Fugen) in Snow White 1100, die unseren Mineralwerkstoff KRION® der siebenten Kunst näherbringt.

Wenn man an stark frequentierte Räume denkt, kommt man leicht auf Kinosäle, und aus diesem Grund ist KRION® das ideale Material: leicht zu reinigen, antibakteriell ohne Zusatzstoffe, kann repariert werden, und nach Ablauf einer geraumen Zeit kann man es dank seiner Beständigkeit wie am ersten Tag bestaunen - eine wahre Investition in die Zukunft.

KRION® verarbeitet von: Decodisvng.sl.

:

Bodegas Fundador - Jerez de la Frontera - Cádiz - España

Die Weinkeller Bodegas Fundador werden mit KRION® renoviert und sind.. “BESSER DENN JE”

Das Büro für Architektur, Bauingenieurwesen und Gutachten Aperi Proyectos S.L.P. wurde für die Realisierung des neuen Zentrums für Weintourismus von Bodegas Fundador, bei der der Mineralwerkstoff KRION® der Gruppe PORCELANOSA eingesetzt wurde, ausgewählt.

Die Weinkeller Bodegas Fundador wurden im Jahr 1.730 in Jerez de la Frontera bei Cádiz in Spanien mit dem Ziel gegründet, den Wein aus Jerez zu produzieren und kommerzialisieren. Im Jahr 1874 entsteht Fundador, die internationale Brandy- Marke aus Jerez. Fast 300 Jahre Geschichte und guter Leistung haben dazu geführt, dass das Unternehmen sich neu erfindet und weiterhin innoviert, um die neuen Trends zu erfüllen. Durch dieses Ziel wurde das neue Zentrum für Weintourismus gegründet, in dem die gewonnenen Weisheiten der letzten drei Jahrhunderte, jedem Besucher, der mehr über die Weinkeller erfahren möchte, geboten werden.

Das Büro Aperi hat für diese Arbeit der besonderen Eigenschaften die Solid Surface von KRION® ausgewählt, da ein langanhaltendes, antibakterielles Material (unser Material ist sogar ohne Zusatzstoffe) benötigt wurde, das leicht zu reinigen und gegen chemischen Angriffe resistent ist. All diese Eigenschaften und viele mehr sind die Grundlagen unseres Materials. Wir können KRION® in den Theken, Tischen, Möbeln und der senkrechten Verkleidung vorfinden, all diese in der Version Snow White 1100.

KRION® wurde von der Carpinteria Magan maschinenbearbeitet.

Fotograf: Fran Lopez Foto

:

Societé XL Insurance - Paris - Francia

La compañía de seguros Societé XL Insurance, utiliza KRION® en la terraza de sus instalaciones de Paris

El arquitecto Pierre Lemeur ha sido el encargado de dirigir el proyecto de la terraza de la empresa de seguros Societé XL Insurance, en él también ha formado parte el estudio Quasar´t Créations como diseñadores de parte del mobiliario, y la sociedad Liberty Ligne con transformadores del compacto mineral del Grupo PORCELANOSA, KRION®.

El peso de KRION® dentro de este espació es especialmente relevante, toda la belleza que encierra la estancia, está envuelta de nuestro material KRION® en forma de originalidad y frescura. Se nos antoja difícil pensar, que este rinconcito que permite a los trabajadores relajarse y respirar aire fresco, este en el centro de la bulliciosa ciudad de Paris.

En el centro del espacio podemos encontrar una fuente de formas cubicas totalmente recubiertas por 1100 Snow White, el mismo material KRION® que recubre el resto de elementos del espacio como; los cinco tótems curvados y fresados que insinúan las formas de unas plantas, el original recubrimiento de la estructura metálica, hace que los trabajadores que utilizan la terraza, este  a salvo de las inclemencias del tiempo. En definitiva, un proyecto realizado con KRION® que no pasa desapercibido.

 

:

Emporium One - Bangkok - Tailandia

Emporium One es el proyecto de renovación de un antiguo centro comercial, cuyos artífices, el estudio de arquitectura J+h Boiffils, han confiado en el Grupo PORCELANOSA para realizar la fachada ventilada, en la que se ha utilizado el anclaje K-Fix, de Butech, que permite la instalación de fachadas curvas. El elegido por sus propiedades intrínsecas, ha sido nuestro compacto mineral KRION®. Se han utilizado 1.450 m2 de nuestro color estrella 1100 Snow White, que le da ese aspecto aséptico ultra blanco con apariencia pétrea.

:

Grupo Roullier - Saint Malo - Francia

El Grupo Roullier especializados en nutrición vegetal y animal han realizado su nuevo centro global de investigación y desarrollo en Saint Malo, ciudad costera de Francia. La fachada consta de 2.500 m2 de KRION®, al igual que el muro cortina que concede al edificio una de sus principales y reconocibles líneas de expresión y las marquesinas de acceso al centro global de investigación realizados con KRION® Light Grey 6902.

:

Oficina de proyectos y showroom Porcelanosa - Shangai - China

El gigante asiático, se ha convertido en los últimos años, en uno de los lugares, a nivel mundial, donde más se está impulsando la construcción de edificios representativos. Y dentro de China, la cosmopolita ciudad de Shanghái, es uno de los epicentros de este desarrollo arquitectónico. Por este motivo, desde 2012, el Grupo PORCELANOSA abrió la primera oficina de proyectos en esta ciudad, el primer paso de una fructífera penetración dentro de China.

Las nuevas oficinas de proyectos – Showroom consta 2 dos plantas y un total de 400 m2, ubicados en el distrito de Huangpu, el lugar donde se concentran el mayor número de estudios de arquitectura de toda la ciudad.

:

Bershka (Grupo INDITEX) – Hilversum – Holanda

:

Farmacia FontMora - Villarreal - España

:

Club de Tenis BFM - Valencia - España

:

Encurtidos M. Alvarez - Colmenar Viejo - Madrid - España

Frivegar progetta il nuovo stabilimento di M. Alvarez con KRION®, il materiale protagonista

A meno di 30 km da Madrid, situato all’interno dell’area metropolitana della capitale spagnola, si trova il comune di Colmenar Viejo e in esso l’azienda familiare specializzata in sottaceti M. Álvarez.

M. Álvarez è stata fondata nel 1988 dai fratelli Álvarez che per più di 28 anni hanno saputo dividere in parti uguali qualità, servizio e sorrisi. Questa azienda di tre fratelli si è sottoposta ad una riforma EAVD (efficienza energetica, accesso globale, campo visivo e design), non solo per migliorarsi, ma anche per ricambiare i propri clienti della fedeltà e della fiducia dimostrata. L’azienda incaricata di progettare questo spettacolare cambio di immagine è stata la Frivegar, azienda specializzata nella progettazione di supermercati e negozi di alimentari, grandi superfici e impianti frigoriferi. Ed è nel settore del design di stabilimenti moderni e funzionali che KRION®, il solid surface del Grupo PORCELANOSA, ha avuto un ruolo importante, essendo utilizzato nel banco, nelle mensole, nei scaffali e nelle porte con il colore 1100 Snow White e nel rivestimento senza fughe visibili con il colore 6701 Blue Sky.

Una riforma globale con KRION® protagonista, che ha ricevuto i complimenti dei clienti, così come dei professionisti del design e dell’architettura.

:

Ortiz Leon Arquitectos - Madrid - España

:
Menü einblenden