Testvideos KRION® “Unsichtbare Fugen”

Testvideos KRION® “Unsichtbare Fugen” MINERALWERKSTOFF

27/09/2016

Wenn es eine Eigenschaft gibt, die die "Solid-Surface-Materialien" von anderen Werkstoffen unterscheidet, ist dies zweifelsfrei die Möglichkeit, unsichtbare Fugen auszuführen. Basierend auf diesem Ausgangspunkt und im Bewusstsein der Wichtigkeit dieser Eigenschaft, setzen wir bei KRION®, dem Solid Surface der neuen Generation, auf eine Verbesserung des Materials, damit die Verbindungsstellen zwischen zwei Teilen unsichtbar, wenn nicht fugenlos sind. Dafür ist der KRION®-Klebstoff ebenso wichtig wie die Handfertigkeit des Verarbeiters beim Handhaben unseres Materials.

Dieses Video zeigt die notwendigen Schritte zum Kleben zweier Teile mit einer unsichtbaren Fuge; ein sauberer Schnitt, eine korrekte Reinigung, KRION®-Kleber, Druck und Schliff. Es werden auch Vergleichstests der Fugenreinigung unterschiedlicher Werkstoffe, wie Keramikteile und technologischer Quarz, vorgeführt.

Für Entwürfe in einem Stück ist KRION® PORCELANOSA Solid Surface die Lösung.

 

 

KRION® PORCELANOSA MINERALWERKSTOFF


Compartir:

We use Cookies | More info
Cookies Preferences