PORCELANOSA eröffnet das neue Projektbüro und Showroom in Shanghai

09/12/2015

Der asiatische Riese hat sich in den letzten Jahren in einen der Orte verwandelt, an dem der Bau repräsentativer Gebäude weltweit am meisten gefördert wird. Und innerhalb Chinas ist Shanghai eines der Zentren dieser architektonischen Entwicklung. Aus diesem Grund hat die PROCELANOSA-Gruppe 2012 das erste Projektbüro in dieser Stadt eröffnet, was den ersten Schritt einer erfolgreichen Marktdurchdringung in China darstellt.

Das neue Projektbüro und Showroom besteht aus 2 Stockwerken und insgesamt 400m2 und liegt im Bezirk Huangpu, wo sich die meisten Architekturbüros der ganzen Stadt konzentrieren.

Dank der in diesen 3 produktiven Jahren geleisteten Arbeit, wurden seit der Niederlassung der PORCELANOSA-Gruppe in China eine Vielzahl von Projekten durchgeführt. Hervorzuheben sind die Wolkenkratzer, das Hotel Sofitel in Haikou und der Zhong Zhou Central Park in Shenzhen. Zu den weiteren, bereits vollendeten, weniger großen Projekten gehören die hinterlüftete Fassade des spektakulären Vidal-Sassoon-Gebäudes und die Außenverkleidung der angesehenen Firma H&M. Sie alle wurden mit KRION®, dem Solid Surface der PORCELANOSA-Gruppe gefertigt.

 

   

   

   

    

     

 

 

 


Compartir:

We use Cookies | More info
Cookies Preferences