KRION im minimalistischen

KRION Mineralwerkstoff “Breeze House” by Fran Silvestre

12/06/2018

Für das minimalistische Einfamilien Haus Breeze House wurden Fran Silvestre als Architekt, Alfaro Hofmann als Innenarchitekt und die Gruppe PPRCELANOSA als Materiallieferant engagiert. Somit sind die Partner dieses Projektes Unternehmen der Gruppe L’Antic Colonial, Urbatek, Gamadecor und KRION.

Das in Valencia ansässige Studio Fran Silvestre Arquitectos ist einer der Studios mit den höchsten nationalen und internationalen Projektionen. Sie wurden mit einer Vielzahl an Preises ausgezeichnet, zu denen einige der renommiertesten und anerkanntesten Auszeichnungen in der Welt der Architektur und des Designs gehören. Grund dieses Erfolgs sind ihre zeitgenössischen und eindrucksvollen Konstruktionen.

Das Studio von Fran Silvestre ist großer Kenner des Materials von KRION, diese wurden bereits im Innenraum und in der belüfteten Fassade der preisgekrönten "Casa Balint" verwendet. Dieses Mal wurden die Materialien bei der Umwandlung in Küchenarbeitsplatten und Badmöbel eingesetzt.

Das Breeze House zeichnet sich durch seine zwei kubistischen Formen aus, die zusammen eine einzigartige Anlage bilden, in der sowohl der Innen- als auch Außenbereich eine große weiße Fläche teilen. Dadurch entsteht der Eindruck eines einzigen Wohnraums, in dem die Produkte von KRION 1100 Snow White eine elegante Harmonie und ein Gleichgewicht im Hause erzeugen.

  

   

    

KRION PORCELANOSA MINERALWERKSTOFF


Compartir:

We use Cookies | More info
Cookies Preferences