KRION® Architektur tête-à-tête mit dem Meer

05/06/2014

KRION® MUHER

Das spanische Architekturbüro MUHER Studio entwarf eine Sommerresidenz am Mittelmeer, die mit dem Meer zu verschmelzen scheint. Die Architektur bezieht das Wasser unmittelbar ein. Hochweißes und transluzentes KRION® setzt den Bezug zur umgebenden Natur in der Innenarchitektur fort. Die Widerstandsfähigkeit des Acrylsteins erlaubt zudem die Gestaltung eines außergewöhnlichen Außenbereichs.

KRION® MUHER MUHER Studio, bestehend aus den Architekten Manuel Herrera und Francisco Muñoz sowie dem Vermessungstechniker Pedro Pallares, entwirft nicht nur Architektur, sondern auch Kunst. Die Sommerresidenz in Mazarrón an der spanischen Mittelmeerküste vereint beides. Hier gelang es dem spanischen Büro, Meer, Bergspitze, Ausblick und Gebäude eins werden zu lassen. Sie erschufen so die Empfindung, sich auf einer Insel mitten im Meer zu befinden. Das Interior Design setzt diesen Eindruck fort. Die Innenräume sind nahezu gänzlich aus KRION® gefertigt – puristisch zurückhaltend verstärkt der porenlose Acrylstein das schwebende Raumgefühl. Die offene Küche der Sommerresidenz, ebenfalls aus dem hygienischen und verschleißfesten Mineralwerkstoff geschaffen, ist großzügig und futuristisch. Durch den hochweißen, optisch fugenlosen Acrylstein scheint sie den Raum mit ihrem Licht zu erhellen. Die Küche strahlt jedoch nicht nur am Tag: Die bei Dunkelheit blau hinterleuchteten, transluzenten KRION®-Platten lassen die Küche bei Nacht zu einer exklusiven Bar werden. Das dezente, diffuse Licht schafft eine nahezu magische Atmosphäre. Die klare Formensprache der Innenarchitektur und große, offene Flächen geben dem Ausblick auf das Meer Raum. Und nicht nur dem Blick: Eine unmittelbar an den Wohnbereich angrenzende Aussparung erlaubt den direkten Zugang zum Wasser. Zur Gestaltung des Außenbereichs verwendete MUHER Studio ebenfalls den widerstandsfähigen, transluzenten Mineralwerkstoff. Hinterleuchtetes oder im flachen Wasser stehendes Mobiliar sorgt auch hier für ein elegantes und filigranes Wohlfühlambiente. Gegen die Feuchtigkeit ist der Kunststein unempfindlich: Ebenso wie als Fassadenverkleidung zeigt KRION® sich als Außenmöbel widerstandsfähig gegen nahezu alle Umwelteinflüsse.

KRION® transformed by Galian Solid Surface – Images Juan de la Cruz.

KRION® MUHER KRION® MUHER KRION® MUHER

KRION® MUHER KRION® MUHER KRION® MUHER


Compartir:

We use Cookies | More info
Cookies Preferences