Beratung und Kundenbetreuung spielen bei den Schulungen des kaufmännisch-technischen Teams von KRION® eine wichtige Rolle

Beratung und Kundenbetreuung spielen bei den Schulungen des kaufmännisch-technischen Teams von KRION® eine wichtige Rolle   - Solid Surface

21/08/2018

Ende Juli traten die neuen Schulungspläne für das kaufmännische Team von KRION® bei SYSTEMPOOL (PORCELANOSA) in Spanien und Portugal in Kraft, bei denen es nicht nur um exzellente Fortbildung, sondern auch um mehr Qualität bei Beratung und Kundenservice geht.

Der zweitägige Intensivkurs ist Teil des umfangreichen Fortbildungsprogramms des Unternehmens und findet für alle kaufmännischen KRION®-Mitarbeiter auf dem spanischen Festland in Vila-Real statt. Hier unterweisen qualifizierte Experten die Mitarbeiter in allen Punkten zu Eigenschaften und Bearbeitungsmöglichkeiten des Materials und informieren über dessen hervorragende physikalische und mechanische Merkmale, dank derer sensationelle Projekte und Designkonzepte möglich wurden, die KRION® zur verdienten internationalen Anerkennung verhalfen.    

Ein wichtiger Bestandteil des Programms ist zudem die Schulung des kaufmännischen Teams im Bereich Kundenberatung. Nähe und Professionalität im Umgang mit Kunden sind ein täglicher Bestandteil der Unternehmenstätigkeit, der von den mehr als 30 kaufmännischen Mitarbeitern in Hauptniederlassungen sowie Filialen in Spanien und Portugal umgesetzt werden muss. Diese Mitarbeiter kümmern sich ausschließlich um die direkte Betreuung und Beratung von Architekten, Innenausstattern und Experten in der Verarbeitung von KRION®. Zudem verfügt das zu PORCELANOSA gehörende Unternehmen über ein großes Netzwerk an Verkaufsvertretern mit mehr als 57 Vertriebsstellen und 25 Logistikzentren in Spanien und Portugal, die für einen noch besseren Kundenservice sorgen, wodurch sich das Unternehmen in der hart umkämpften Branche von der Konkurrenz abheben kann.    

Weiterhin vertieft die Fortbildung die Kenntnisse in anderen relevanten Punkten zum Material, beispielsweise zu den besonderen Eigenschaften des revolutionären K LIFE, den Programmen zur Kundenbindung, der professionellen Anerkennung der Verarbeiter und dem großen Beitrag, den KRION® zum Umweltschutz leistet und für den es bereits mehrfach als umweltfreundliches Material ausgezeichnet wurde. Immer anspruchsvollere und besser informierte Kunden verlangen besser vorbereitete und spezialisierte Mitarbeiter zur Bewältigung der neuen Herausforderungen.  

Hier setzt SYSTEMPOOL erneut auf Qualität und stetige Weiterbildung seiner kaufmännischen Mitarbeiter, die eine der Säulen des Unternehmenserfolgs darstellen. Geschultes Personal ist entscheidend für großflächiges und internationales Wachstum als Teil des Konzerns PORCELANOSA.    

   

   

   

  

KRION PORCELANOSA SOLID SURFACE


Compartir:

We use Cookies | More info
Cookies Preferences